40. Tübinger Bergzeitfahren

Beim 40. Tübinger Bergzeitfahren konnte ich meine Bestzeit auf 5:31 min. steigern. Leider fehlten am Ende 4s zum Kategorierekord. Dies ist nun meine Motivation beim nächsten Start 😉

Ein toller Start in die BZF-Saison:
Jahresbestzeiten wurden natürlich von allen gefahren, aber viele Starter verbesserten auch schon ihre persönliche Bestzeit! 14 Fahrer waren am Start, darunter Lukas (7 Jahre), der als jüngster Teilnehmer überhaupt in Begleitung seines Vaters startete.
Andreas Schindler fehlten nur 4 Sekunden um Armin Huber den Kategorie-Rekord (5:27) abzunehmen.
Quelle: http://www.rvpfeil-tuebingen.de