Ausrüstung Zugspitz Ultratrail

Die Mitnahme folgender Ausrüstung ist beim Zugspitz Ultratrail während des kompletten Wettkampfes ist vorgeschrieben:

  • Funktionelle Laufbekleidung sowie Trailrunning-Laufschuhe mit hochgebirgstauglichem Profil.
  • Regenbekleidung bzw. Überbekleidung als Regenschutz (mind. wasserdichte Regenjacke).
  • Warme Kleidung (Langarmhemd und lange Laufhose, die die Haut komplett bedecken) als isolierende Zwischenschicht unter der Überbekleidung (für schlechte Witterung, die im Hochgebirge überraschend einsetzen kann).
  • Handschuhe und Mütze.
  • Funktionstüchtige Stirnlampe mit Ersatzbatterien.
  • Wasserbehälter mit mindestens 1,5 Liter. Trinkblase oder Doppel-Kammer Trinkblase
  • Notfallausrüstung (Erste-Hilfe-Set, Rettungsdecke, Pfeife)
  • Rucksack.
  • Mobiltelefon mit eingespeicherter Rescue-Nummer zum Abgeben von Notrufen (es muss sichergestellt sein, dass das Handy auch in Österreich Anrufe tätigen kann)
  • Personalausweis und Teilnehmerausweis, vorzugsweise in wasserdichtem Beutel.
  • Empfohlen wird außerdem u.a.:, Teleskopstöcke und eine Mütze gegen die Sonne.