GP Kirchheim

Beim C-Rennen „GP Kirchheim“ am Sonntag, den 25.05. waren knapp 60 km zu fahren. Der Kurs war sehr flach, hatte allerdings einige enge Kurven. Durch das gute Wetter gab es zahlreiche Nachmeldungen, es standen so knapp 80 Fahrer am Start. Das Rennen begann schnell, es setzten sich früh 5 Fahrer ab die dann den Sieg unter sich ausmachten. Es gewann Thomas Singer vom RSC Kempten. Beim Sprint um Platz 6 konnte ich mich gut platzieren und am Ende den 10. Platz erreichen.